Erfahrungen WELDKAR TIG 2025 AC/DC PULSE

Unsere Sponsoren für das Weihnachtsrätsel 2022

  • Hallo Forumsgemeinde,


    meine Name ist Rene, in meiner Freizeit betätige ich mich als Schrauber im KFZ-Bereich und habe schon einige Jahre Erfahrung im MAG Bereich - dazu haben wir 2 Migatronic Automigs in der Familie.


    Schon seit längerem spiele ich mich mit dem Gedanken meine Werkstatt mit einem WIG-Schweißgerät zu ergänzen. Ich sehe regelmäßig am Gebrauchtmarkt, was so verfügbar ist. Bisher hatte ich meinen Fokus auf die Marken Migatronic, Fronius & EWM gelegt.


    Nun wird bei mir in der Umgebung ein "WELDKAR TIG 2025 AC/DC PULSE" angeboten - preislich recht interessant. Ich finde nur wenig im deutschsprachigen Raum zu der Marke bzw. dem Modell. Kann mir von Euch vielleich jemand weiterhelfen mit Erfahrungswerten? Von den Leistungdaten her, würde es für meine Anforderungen passen.


    Ist das Gerät im professionellen Umfeld zu finden, oder fällt es unter die Kategorie Hobby-/Chinagerät? Ich werde das Gerät zwar nur hobbymäßig nutzen, habe aber eine Leidenschaft für wertiges Werkzeug.


    Danke im Voraus & lG

    Rene

  • Hallo,

    das Schweißgerät hat viele Gesichter :). Wer der Hesteller von diesem ist, weiß ich nicht. Man findet im Internet nur eine Bedienungsanleitung. Aber zu den ganz günstigen Low-Low-Budget 600€ Geräten gehört es nicht.

    Dürfte so um 2010-2012 auf dem Markt gekommen sein. Hab ein paar Bilder von Innen. Ist recht sauber aufgebaut.

    Such im Internet nach "WSME-200 AC DC". Wird so um die 1250€ noch angeboten. Ich kenne es und die Namen Parweld und Pegas.


  • Ich habe einen Plasmaschneider und hatte ein kleines 160A Wig von Weldkar. Der „Hersteller“ importiert mit ziemlicher Sicherheit aus Fernost, allerdings liegt die Verarbeitungsqualität deutlich über Weldinger etc.


    Bei dem Wig Gerät hatte sich mal das Flachbandkabel zum Display verabschiedet, ansonsten kann ich nichts negatives Berichten. Die Bedienung fand ich relativ selbsterklärend, nicht so Menülastig wie bei meinem Fronius.


    Der Plasmaschneider läuft, da hab ich aber wenig Vergleich zu wirklich hochwertigen Geräten.


    Handelt es sich um das Gerät in Hildesheim? Ich denke für den Preis bekommt man gebraucht mit etwas Glück auch eine Ewm Tetrix.

  • Hallo,


    vielen Dank für Eure Rückmeldungen.


    Nein, das Gerät ist nicht aus Hildesheim. Ich komme aus Österreich und dort wird es auch angeboten - wäre um € 1.000,-- zu haben, und hat sogar noch Restgarantie (ist etwas mehr als ein Jahr alt).


    Trotzdem, wenn ich Euer Feedback so lese werde ich meinen bisherigen Fokus beibehalten - eine gebrauchte Tetrix hätte schon was. Leider ist der Gebrauchtmarkt in Österreich äußest überschaubar und die Preise z.T. 8| ...


    Danke nochmals & lG

  • Leider ist der Gebrauchtmarkt in Österreich äußest überschaubar und die Preise z.T. 8| ...

    Ich gebe dir Recht, die Preise sind auch angestiegen. Die Superschnapper gibt es nicht mehr so oft.

    Habe gerade eine Bosch Bohrmaschine vom Typ GSB 21-2 RCT Professional im guten Zustand um 50 Euronen bei WH gekauft. Neu kostet die zur Zeit so um die 270€.

    Um 1000€ würde ich das von dir genannte Schweißgerät auch nicht kaufen, obwohl es von der Qualität weit über den

    üblichen 600€ Geräten liegt. Sieht man schon auf den Bildern. Inwieweit die Fa. Alfa IN, die in Tschechien sein dürfte,

    beteiligt ist, kann man nicht genau beurteilen.

    Aber um den etwa gleichen Betrag gibt es auch eine EWM Triton 180 AC DC im wenig, gebrauchten Zustand zu kaufen.

    Die steht in Bezug Qualität und technischer Ausstattung der Tetrix um nichts nach. Ist das Vorgängergerät der Tetrix.

    Die 180A reichen für ca. 5mm Blechstärke (Alu) locker aus. Nachteil von diesem Angebot ist das 8 Meter lange Schlauchpaket. Ein Lorch Schlauchpaket (4 Meter) ist da sehr schnell angepasst. Und bei den meisten Anbietern kann man es gleich vor Ort ausprobieren. Man kauft dann nicht die Katze im Sack.








Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!