migatronic LTE 200

  • Hallo Leute,


    ich hab ein kleines Problem mit oben genannten Gerät.


    Und zwar habe ich es an 380v schonmal getestet, läuft.


    Allerdings hat es auch die Wahl für 220, dies kann man mittels eines Adapters betreiben, eigentlich.


    Gesagt getan Adapter drauf, Schalter auf 220 und...... Nix.


    Nun meine Frage, kennt das einer von euch? Auf welchem Pin im Stecker muss die Spannung Anliegen? Kann man das überhaupt so sagen ? 😰

    Schaltplan hab ich leider nicht da in der Bedienungsanleitung war auch kein Trick zu finden ......


    Help

  • Hallo,

    Gesagt getan Adapter drauf, Schalter auf 220 und...... Nix.

    Da würde ich große Vorsicht walten lassen. Wenn du es umgekehrt machst 230V --> 400V, und es sind die beiden Anschlussleiter auf L1-L2 im CEE Stecker angeklemmt und der Spannungswahlschalter steht auf 230V, dann wird dem Trafo ein wenig "warm" werden:(
    Ausserdem wird die ganze Steuerung mit den 400V große Probleme bekommen und "Rauchzeichen" von sich geben :). Um ein solches "Missverständnis" zu verhindern, ist der Spannungswahlschalter auch mit einer Schraube gesichert. Und wenn diese nicht vorhanden ist, dann würde ich diese wieder anbringen.


    Folie1.JPGFolie2.JPG


    Folie3.JPGFolie4.JPGGruß

  • Moin,

    ich hoffe doch nicht das das schonmal passiert ist!

    Bei Abholung haben wir noch probe geschweisst aber auf 380V, da hat alles funktioniert soweit wir das beurteilen konnten.

    220V wurde nicht getestet, das nehm ich auf meine Kappe. Die Funktion war mir bei dem Gerät gar nicht bekannt. bin eh von 380 ausgegangen deswegen war da das Hauptaugenmerk drauf.


    Naja ich werde mir den Stecker mal anschauen, kann ja sein das da einer L1 nicht auf dem richtigen Pin gelegt hat. Wer weis wer den mal gemacht hat.


    Und die Schraube setze ich ein, das hatte ich eh schon vor :saint:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!