Suche Fußfernregler Lorch 14pol

Unser Sponsor für das "Weihnachtsrätsel 2020"

(für ausführliche Informationen bitte auf den Banner klicken)

bfw_banner_728_90.png

Ob Neuling, Quereinsteiger/-in mit technischer Ausbildung oder Berufsrückkehrer/-in – wir machen Sie zum Schweiß-Profi.


  • Hallo an alle,

    Ich bin auf der Suche nach einem Fußfernregler für mein Lorch IT 252 GW. Das Gerät hat einen 14pol CPC Steckplatz,wahlweise würde ich auch ein Pedal umbauen. Hat einer Erfahrung oder weiß ob einer sowas verkauft. Auf Chinaprodukte habe ich eher keine Lust ,weil da kein Stecker passt, zu wenig Leitungen sind oder ein falscher Poti drin ist den ich nicht brauchen kann.Ich möchte mir kein Pedal aus dem Netz kaufen müssen was nachher ca. 500€ und mehr kostet.

    Pedale hab ich mehrere aber das sind alles reine Taster ohne Möglichkeit auf umbau mit Poti.Vielleicht gibt es ja eine andere Lösung.

    Gruß Florian

    ANZEIGE
  • Hallo Florian,

    ich habe evtl demnächst ein Gessmann Pedal über was bereits mit neuem Kabel auf Lorch 14pol (war an einer Isitig 220GW) umgebaut wurde.

    Die Gessmann mag ich persönlich viel lieber als das FR35 oder auch das FR32.

    Wenn das für Dich interessant ist melde Dich einfach kurz.

    Grüße

  • Ich wollte mir auch für mein Würth 180 AC/DC (Lorch Handy TIG 180 AC/DC) ein Fußpedal anfertigen.

    Kostet aber auch so um die 100-130€. Ich habe mir dann ein fertiges um ca. 300€ inkl. Versand aus GB gegönnt. Angesteckt und hat funktioniert. Lt. Verkäufer sollte es bei jedem Lorch funktionieren, das eine 14-pol Buchse hat. Den Stecker muss man sich aus den einzelnen Komponenten zusammenstellen.


    Folie1.JPGFolie2.JPGFolie3.JPG

    Gruß

  • Hallo Florian,

    ich habe evtl demnächst ein Gessmann Pedal über was bereits mit neuem Kabel auf Lorch 14pol (war an einer Isitig 220GW) umgebaut wurde.

    Die Gessmann mag ich persönlich viel lieber als das FR35 oder auch das FR32.

    Wenn das für Dich interessant ist melde Dich einfach kurz.

    Grüße

    Hallo brockenhammer ,

    Das hört sich sehr gut an.Wann wäre denn evtl.?Und ganz wichtig ist Wie viel Taler müsste ich vom Sparbuch holen. Ich bin nicht jeden Tag am Gerät und habe somit keinen wahnsinnigen zeitdruck.Meldest du dich wenn es akut wird?;)

    Gruss Florian

  • Ich wollte mir auch für mein Würth 180 AC/DC (Lorch Handy TIG 180 AC/DC) ein Fußpedal anfertigen.

    Kostet aber auch so um die 100-130€. Ich habe mir dann ein fertiges um ca. 300€ inkl. Versand aus GB gegönnt. Angesteckt und hat funktioniert. Lt. Verkäufer sollte es bei jedem Lorch funktionieren, das eine 14-pol Buchse hat. Den Stecker muss man sich aus den einzelnen Komponenten zusammenstellen.


    Folie1.JPGFolie2.JPGFolie3.JPG

    Gruß

    Hallo kleinermuk,

    Bei welchem Anbieter kann man das Pedal bestellen ? Wäre das schon fertig oder muss ich noch einen anderen Stecker drantüdeln ?bin grad ein bischen begriffsstutzig(liegt an mir) bei vielen Anbieter aus dem Netz passt der poti nicht .Ich brauch 100kohm, sonst tut sich irgendwie nichts.a065.gif

    Gruss Florian

  • Hallo Florian,

    ich hab meinen Text nicht sonderlich klar formuliert. Sind 2 Teile. Das Bild zeigt das Fusspedal, dass der Verkäufer anbietet. Also komplett mit Stecker und Kabel.

    Die 2-te Frage von dir war, wo man so einen Stecker herbekommt. Das ist das zweite Bild. Bietet ein Italiener beim großen Kaufhaus e..... an. Der Stecker besteht aus diesen 3 Komponenten. Billig ist dieser gerade auch nicht. 1 PIN kostet ca. 2.3€. Das Fusspedal hat 8 Pin. Alle Komponenten für den Stecker kosten ca. 30€. Bei den Bildern stehen Nummern dabei. Die sind vom großen Kaufhaus. Einfach die Nummern in der Suche eingeben. Und ich würde nicht überhastet kaufen. Einmal ganz gemütlich an den Verkäufer die Frage stellen, ob das Pedal auch für deine Type passt. So wie ich das sehe, konfektioniert dieser für verschiedene Schweissgeräte Fusspedale zu einem erträglichen Preis.

    Gruss

  • Hallo,

    bei dem einfachen Spannungsteiler kannst Du eigentlich gut alles ab 10k aufwärts nehmen.


    Ich denke es entscheidet sich kommende Woche, ob das Gessmann Pedal frei wird.


    Das Pedal oben ist ein Tec Arc. Die sind o.k. aber ich mag andere lieber.

    Eine sehr gute und sehr günstige Alternative ist das SSC Pedal.

    Das gibts in den Staaten.

    Wenn die keins gleich für Lorch passend anbieten, kannst Du Dir eins mit dem passenden Poti schicken lassen und den Stecker selbst dranfummeln.

    Pedal kostet so um die 130 Dollar. Mit Versand, Steuer, Zoll und Stecker kommst Du geschätzt auf gut 200.

  • Hallo brockenhammer,

    das sind ja direkt mehrere gute Vorschläge und Antworten. Da werde ich mich mal auf e... Y und so mal durchklicken. SSC ist mir auch schon aufgefallen aber ich habe keine Rezensionen oder Fürsprecher dafür gefunden. Gessmann wäre super wenn man sowas für einen guten Kurs bekommen würde, aber das ist nur ein Wunschglaube.

    Nochmal vielen Dank Florian.

  • Hallo Florian,

    ich hab meinen Text nicht sonderlich klar formuliert. Sind 2 Teile. Das Bild zeigt das Fusspedal, dass der Verkäufer anbietet. Also komplett mit Stecker und Kabel.

    Die 2-te Frage von dir war, wo man so einen Stecker herbekommt. Das ist das zweite Bild. Bietet ein Italiener beim großen Kaufhaus e..... an. Der Stecker besteht aus diesen 3 Komponenten. Billig ist dieser gerade auch nicht. 1 PIN kostet ca. 2.3€. Das Fusspedal hat 8 Pin. Alle Komponenten für den Stecker kosten ca. 30€. Bei den Bildern stehen Nummern dabei. Die sind vom großen Kaufhaus. Einfach die Nummern in der Suche eingeben. Und ich würde nicht überhastet kaufen. Einmal ganz gemütlich an den Verkäufer die Frage stellen, ob das Pedal auch für deine Type passt. So wie ich das sehe, konfektioniert dieser für verschiedene Schweissgeräte Fusspedale zu einem erträglichen Preis.

    Gruss

  • Hallo kleinermuk,

    Ich habe gerade das Internet durchgesehen und dabei gesehen das wahrscheinlich ein Diagnosekabel von einem Mercedes Sprinter passen müsste. Kostenpunkt knapp 10€ inkl Versand, Pins und Kabel. Also tutto kompletto, ich habe das mal bestellt und werde sofort melden wenn das passt und funktioniert. Und wenn nicht habe ich dann ein Diagnosekabel für mein Sprinter. Und mit dem Fußregler bleibe ich auch am Ball a025.gif

    Viele Grüße Florian

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!