Kaufberatung für Anfänger: ESS 205m

      Kaufberatung für Anfänger: ESS 205m

      Moin zusammen,

      da ich neu im Forum bin, möchte ich mich kurz vorstellen:
      Mein Name lautet Simon und ich bin 32 Jahre alt. Wohnhaft bin ich in Schleßwig-Holstein an der Nordseeküste. Ich hatte immer schon Interesse am Schweißen, aber hatte nie die Möglichkeit, selber damit anzufangen.
      Vor ein paar Monaten habe ich mir dann ein Elektroden-Schweißgerät geholt, mit dem es ganz gut läuft. Habe schon mehrere kleine Projekte damit realisiert.
      Nun habe ich mich ein wenig umgehört und ich habe die Möglichkeit, mir ein ESS 205 A Mig/Mag- Gerät zu kaufen. Schweißt augenscheinlich ganz gut. Mit Schlauchpaket soll das Ganze 250€ kosten.
      Habe diesbezüglich noch ein paar Fragen:
      - Sollte ich mir als Mig/Mag-Anfänger lieber eine alte gebrauchte Maschine (wie diese) oder eine "billige" Neue holen?
      - Wie sieht es mit üblichen Reparaturen aus? Gibt es für so alte Geräte noch Ersatzteile oder kann es sein, dass ich das Ding bei einem Defekt der Elektrik in die Tonne treten kann?
      - Sind die heutigen Schlauchpakete kompatibel dazu? Ich denke mal, dass es für den vorhandenen Brenner keine Verschleißteile wie Düsen etc. gibt, daher würde ich mir mittelfristig ein neues Schlauchpaket zulegen.

      Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen. Vielen Dank im Voraus!

      LG

      New

      Servus
      Also die ESS 205m haben wir selber nicht . Aber hab mir des Teil angeschaut im Netz (Daten) 12 Stufen von 15- 200ampere ( typisch für ess , gut für Dünnblech arbeiten ) , aber nur 1 rollen Antrieb (1 Antrieb +Druckrolle ohne Verzahnung ) bis max 3 Meter Brenner,
      Also generell ist dies ein alter 3phasen Trafo ,sehr robust wenig Reparatur anfällig ( hin und wieder ausblasen säubern dann hält es ewig
      Da wir selbst von dieser Ess Baureihe noch 4 Stück im Einsatz haben (ess 305m ) würde ich auf alle Fälle jeden China Böller oder Baumarkt Gedöns vorziehen , die ESS 205m ist ein Industrie Gerät , und schlauchpacket meist dinse ( Industrie damals Standart) stellt kein Problem dar . Dann kaufst dir bei Bedarf halt ein schlauchpacket mit dinse Anschluss kostet nicht mehr als mit Euro Za ,
      Klare Kauf Empfehlung für die ESS von mir wenn sie geht . Testen
      Tipischer UR-BAYER