Atomatik Helm ist einer der beiden was?

      Atomatik Helm ist einer der beiden was?

      Hallo, ich habe mir 2 Schweißhelme zum Test geholt und wollte mal nachfragen welcher besser wäre zum behalten.

      Einmal von Güde 4/9-13
      Hell/Dunkel Reaktionszeit: 1/25000 s
      Dunkel/Hell Reaktionszeit: 0,4 s
      Dunkelstufe: von DIN 9 bis DIN 13
      Hellstufe: DIN 4
      Bei dem hab ich nur noch net die 4 Zahlen gefunden welche diese Stufen/Qualitäten der Sicht besage.

      Der andere ist auch nix dolles. Gabs grad beim Lidl. :0)

      Nennt sich ParkSide PSHL 2 A2
      Fands interessant da er ne Arbeitsled mit integriert hat um den Arbeitsbereich an zu leuchten.
      Hellzustand Din4
      Dunkel Din 9-13
      Hell zu dunkel 0,23-0,72ms
      Dunkel zu hell 0,15-0,45s
      UV/IR Schutz Din 16
      Bei Schweißvorgänge ist MMA,MIG,Mag,TIG , Plasma angegeben.
      Ist das Tig auch das WIG-Schweißen?
      Heirzu soll er nämlich eingesetzt werden.
      ADF geprüft nach DIN EN379
      4/9-13 CMC 1/1/1/2/379 SE

      Kann man anhand der Daten schonmal sagen welcher besser wäre?

      Ihr habt sicherlich mehr Erfahrung darin.

      Einsatz ist für den seltenen Hobbygebrauch.

      Deswegen auch kein M3 ect.

      Atomatik Helm ist einer der beiden was?

      Wenn du damit WIG schweissen willst wirst du mit keinem von beiden glücklich. Bei WIG muss ein Helm ausreichend und gute Sensoren haben und die sollten auch in der sensibilität einstellbar sein. Für MAG und E-Hand gehen die schon. Nehmen sich auch nix.


      Gesendet von iPhone 7 mit Tapatalk

      Atomatik Helm ist einer der beiden was?

      Nein, das siehst du an den von dir geposteten Werten nicht. Das siehst du am Preis. Ein WIG Helm für unter 100,- ist im Grunde kein brauchbarer WIG-Helm, da die Sensoren einfach für WIG nicht ausreichen um dauerhaft fehlerfrei zu funktionieren.

      Wenn du was günstiges willst was auch tadellos funktioniert, solltest du dich mit der Preisklasse 100-150€ arrangieren.

      -Speedglas 100V
      -Optrel P550 Neo
      -Gys Spaceview/Alien

      Mit allen NoName Billigkram hab ich früher nur schlechte Erfahrungen gemacht bei WIG im Bezug auf verlässliches und dauerhaftes Abdunkeln.


      Gesendet von iPad Air 2 mit Tapatalk
      Bei Billighelmen sieht man den Schweißprozeß sehr schlecht. Bei meinem alten Helm hatte ich Mühe überhaupt zu erkennen, wo ich langschweißen mußte. Das Schweißbad konnte ich so gut wie nie erkennen. Ich hab mir einen Böhler Guardian 62 mit Echtfarbkassette gekauft und das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Der ist übrigens tausend mal besser als der gleich teurere Speedglas 100V.

      Ich würde daher den Böhler Guardian 62 als leistbare Variante (ca. 150 Euro) für Hobbyschweißer wie mich sehen.