REHM Invertig GW160 HF Zündung löst dauerhaft aus

      REHM Invertig GW160 HF Zündung löst dauerhaft aus

      Hallo zusammen,

      folgendes Problem hab ich mit Mein Schweißgerät:

      Sobald Ich das Gerät einschalte löst die HF Zündung dauerhaft aus und schweißt sofort los. Habe das es schon aufgeschraubt und komplett gesäubert, und die Platinen ebenfalls mit Platinenspray gesäubert. (Sah aber alles gut aus).

      Habe das ganze mal ohne mal ohne Schlauchpaket etc. probiert und macht leider das selbe. Habe davon mal ein Video gemacht und hoffe man sieht was Ich meine

      Habe heute mal mit REHM Telefoniert und der Techniker meinte die Geräte sind so Robust das kann nur Dreck sein... Naja schön wäre es gewesen

      Hat jemand vielleicht eine Idee? Mit Reißzündung Schweißen ist auf dauer Mist

      youtu.be/kBa-N0kn6n8

      Mfg Mario
      Servus,
      evtl. hängendes/festklebendes Relais?
      Wärs möglich dass du ein paar Detailfotos machst? Zündmodul allgemein, speziell dort evtl. vorhandene Anschlussbeschriftungen, Platine allgemein, speziell die Stellen an denen Kabel von der Platine zum Zündmodul weggehen
      schöne Grüße
      Tommy