Gasverlust in MAG Anlage normal?

      Hallo, der Manometer ist nur ein Schätzeisen, weil er nur den Druck anzeigt. Wie viel dann am Brenner ankommt, hängt von vielen Faktoren ab, die der Manometer nicht wissen kann.
      Beim WIG Brenner sind alle Bauteile vom Druckminderer zum Brenner dicht.
      Beim MAG Gerät tritt immer etwas Gas an der Stelle aus, wo der Draht in das Schlauchpaket eintritt. Das ist soweit normal.

      Gruß Jürgen
      Okay, Dankeschön :)
      den Dichtring am Zentralanschluss muss ich wohl machen, wenn es etwas wackelt pfeift es da raus.

      bin eh mal gespannt wie schön es sich bei 340 Ampere Maximalleistung noch luftgekühlt Schweißt... :D werde das aber wohl kaum ausnutzen, wird wohl maximal bis 250 Ampere gehen.