Billiges Wig Gerät

      Billiges Wig Gerät

      Hallo Killer2,


      zunächst einmal: Herzlich Willkommen d032.gif

      Bei Fragen zu "billigen" Schweißkisten passiert in der Regel folgendes:

      Die allermeisten hier werden Dir mehr oder weniger davon abraten ... zurecht ??? ... JAEIN, denn einerseits gibt es immer wieder Berichte über die katastrophale Qualität der "Chinakracher" ... von "musste nur 3 Leitungen umlöten" bis zu "auspacken, einschalten, geht nicht" ist da alles schon dabei gewesen.
      Die meisten werden Dir also raten "etwas mehr Kohle in die Hand zu nehmen und Dir was gebrauchtes Vernünftiges" anzuschaffen.

      Andererseits: Wenn sie funktionieren erfüllen die Dinger "für den Hausgebrauch" durchaus ihren Zweck.
      Das von Dir genannte Gerät hat eine frappierende Ähnlichkeit mit den berühmt, berüchtigten Geräten aus dem Hause "Stahlwerk".
      Ich habe ein solches Gerät hier im Forum bei der letzten Raterunde gewonnen und muss sagen: Für die Hobbykeller gar nicht schlecht.

      Als gelernter Schweißer muss ich aber auch sagen das die Dinger schon einen sehr .... "spielzeughaften" Eindruck machen und für mehr als "Hobbykeller" augenscheinlich nicht zu gebrauchen sind.

      MfG


      Heiko
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Belustigung.