Search Results

Search results 1-20 of 319.

  • User Avatar

    Güde 192-6K Draht rüsten

    Obijan - - Schweissgeräte

    Post

    Es ist aber schon eine ziemliche Weile her, dass hier jemand zuletzt ein anderes Mischgas als CO2/Ar 82/18 % überhaupt erwähnt hat. Klar gibt es noch welche, wo Helium oder Sauerstoff mit drin ist, aber die braucht man nur in Spezialfällen. Nimm Sagox18 für MAG und gut

  • User Avatar

    Güde 192-6K Draht rüsten

    Obijan - - Schweissgeräte

    Post

    Täuscht das oder sitzt deine Düse schief?

  • User Avatar

    Argon mit SG2 spritzt wie sau. Jedenfalls war das bei mir so, als mir mein Gaslieferant mal eine Flasche Argon mitgegeben hat, weil das 82/18 gerade aus war.

  • User Avatar

    Meiner wollte drei-sechzig haben

  • User Avatar

    Hallo allerseits, Bei mir stand neulich der Metallit-Händler mal wieder auf dem Hof. Nachdem er mir absolut nichts anderes aufschwatzen konnte, zückte er plötzlich ein Stromkontaktrohr mit dreieckiger Bohrung für den Draht und wollte mir erklären, dass das ja viel besser sei. Es würde langsamer verschleißen und der Stromübergang wäre auch besser (ich hab ihm dann mal nicht erzählt, warum ich ihm das nicht glaube). Da meinte ich nur zu ihm, dass ich das ja schon für einen ziemlich großen Aufwand …

  • User Avatar

    LCD Vision TG 200 Problem

    Obijan - - Schweissgeräte

    Post

    Könnte falsch kalibriert sein oder irgendein Bauteil defekt (weil der Unterschied ja schon ziemlich groß ist). Wie alt ist es? Vorzugsweise solltest du da einen Garantiefall draus machen.

  • User Avatar

    In das Gewinde am Brennerhals wird eine Feder geschraubt, die dann minimal im Durchmesser übersteht. Dass deine Gasdüse innen kein Gewinde hat, ist korrekt so. Die verklemmt sich dann auf der Feder. So lässt sich das ganze besser reinigen, wenn man mal richtig dolle mit Schweißspritzern herumwirft

  • User Avatar

    Ich hab zwar überhaupt keine Ahnung vom Brennschneiden, aber 100mm Material und Propan wirkt irgendwie sportlich auf mich.

  • User Avatar

    MAG-Draht langfristig lagern

    Obijan - - Schweisszubehör

    Post

    Ich hab bei mir schon zwei Mal Ärger mit Kondenswasser gehabt. Natürlich ist die Spule nicht gleich Schrott, aber hier geht es um langfristig lagern. Luftdicht verschließen sehe ich da auch als am zweckmäßigsten an. Vielleicht noch einen Schluck Schutzgas reinpusten, das so ziemlich wasserfrei.

  • User Avatar

    MAG-Draht langfristig lagern

    Obijan - - Schweisszubehör

    Post

    Na was da steht. Wenn die Drahtrolle 5°C hat, weil es zum Beispiel in der Nacht kalt war (drinnen oder draußen, egal) und es dann warm wird (weil die Sonne aufgeht oder irgendwer die Heizung einschaltet), kondensiert Wasser auf der kalten Oberfläche. Einfrieren geht übrigens auch, zum Rosten brauchst du flüssiges Wasser.

  • User Avatar

    MAG-Draht langfristig lagern

    Obijan - - Schweisszubehör

    Post

    Wichtig ist vor allem, dass du möglichst wenig Temperaturschwankungen hast. Einmal unter Taupunkt und der Draht taugt noch als Blumendraht.

  • User Avatar

    Schweißen im Hobbybereich

    Obijan - - Schweissen

    Post

    Dreh es halt mal bis auf Anschlag auf und schau, was passiert. Und stell mal ein Foto von dem Ding ein, das was ich grad per Suchmaschine unter dem Namen gefunden hab, kann logischerweise keinen Drahtvorschub einstellen, weil es ein Elektrodenschweißgerät (MMA) ist

  • User Avatar

    Schweißen im Hobbybereich

    Obijan - - Schweissen

    Post

    Das ist eine reversible Verbindung Aber was muss ich mir unter massiven Rohren vorstellen?

  • User Avatar

    Schlauchpaket Umbau???

    Obijan - - Schweissgeräte

    Post

    Beim Ausblasen geht es um die Drahtführung, nicht um die Gasleitung Da sammelt sich mit der Zeit Abrieb drin, der sich vor der Stromdüse sammelt und da dann für zu viel Bremswiderstand sorgt.

  • User Avatar

    Schlauchpaket Umbau???

    Obijan - - Schweissgeräte

    Post

    Hast du mal Frühjahrsputz gemacht oder die Stromdüse getauscht?

  • User Avatar

    Die ersten Gehversuche mit Elektrodenschweißen solltest du außerdem an einem gut belüfteten Ort machen. Nicht im Keller bei geschlossenen Fenstern bitte! Bei den oben genannten Temperaturen verdampfen viele Substanzen, die es auf natürlichem Wege niemals in die Atemluft schaffen würden und die du ganz sicher nicht einatmen willst.

  • User Avatar

    Auch eine Bohrkrone hilft nicht wirklich viel weiter, wenn man von 13 auf 14 aufbohren muss. Das ist einfach verdammt wenig. Vielleicht eher was zum Ausschälen

  • User Avatar

    Schweißen im Hobbybereich

    Obijan - - Schweissen

    Post

    Für Hobbyprojekte reichen Klebeverbindungen aber meistens aus, wenn sie gut ausgeführt werden. Brücken- oder Kranbau gehört natürlich nicht dazu...

  • User Avatar

    Anpunkten mit Schutzgasgerät?

    Obijan - - Schweissen

    Post

    Weil der Strom nicht runter, sondern hoch muss. Die Zeit muss hingegen runter, um die Batterien nicht zu grillen.

  • User Avatar

    Ich würde den kleineren Trichter bauen. Bei einsachtzig Abstand braucht dein Gebläse sonst mehr Leistung als dein Schweißgerät, damit das ganze macht was es soll.