Gerät zum Dünnblechschweisen gesucht

  • Hallo zusammen, ich bin ganz neu im Forum und suche um Arbeiten an meinem VW Bus zu erledigen ein passendes Gerät. Da ich wenig Erfahrungen habe und 0,8er Bleche heften möchte und nur Lichtstrom zur Verfügung habe suche ich einen passenden wag Inverter. Ich hab nicht so Mega viel Kohle also kommt sowas wie ein neuer Lorch M222 nicht in Frage. Ich hab ein gebautes Gerät gefunden und wollte euch um eure Meinung bitten.


    Beste Grüße Till

  • Es handelt sich um einen Lorch M6010 den link kann ich leider nicht einfügen

  • Ich hatte so ein Lorch M6010 (meines lies sich von 240 Volt auch auf 400 Volt umschalten).

    Ist eigentlich ein TOP-Gerät. Mit gutem Draht und Schutzgas kannst Du damit sehr gut Karosserieblech schweißen.


    Gruß,

    Niro

  • Hi Niro,


    Danke für Deine Antwort, leider soll der Hobel doch noch 490€ kosten inkl einer falschen (Argon) Gasflasche. Glaub das es recht viel Kohle für das Gerät ist, oder?


    Beste Grüße

    Till

  • Kommt ganz darauf an wie alt die Maschine ist und in welchem Zustand - lässt sich anhand der Typangabe nicht beurteilen.


    Ich habe damals beim Verkauf noch 600 Euro für die 6 Jahre alte Lorch bekommen (sah allerdings auch aus wie neu).

  • Es sagt immer das Eeeeebbbbbaaaaiiiein unergaubtes Wort sei...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!