Aluminium WIG Über Kopf Schweißen

  • Hallo Leute

    Ich heiße Markus, bin 46Jahre alt und Landmaschinenmechatroniker.

    Ich hab hier schon öfter reingeschaut, jetzt habe ich aber doch eine konkrete Frage.


    Ich habe die Ehre ein paar 6mm starke Aluminiumprofile zu schweißen.

    An sich kein großes Problem.

    Leider muss ich aber auch einige Nächte über Kopf schweißen.

    Das hatte ich auch schon mal irgendwann versucht, wobei mir aber des öfteren der Zusatz in den Brenner abgetropft ist.

    Katastrophe!

    Hat hier vielleicht jemand einen Tipp zur Vorgehensweise und Einstellung?

    Die Nächte sind aud Stoß, bzw Überlappnaht.


    Gerät ist ein Tetrix 230 AC/DC.


    Vielen Dank schon mal.

  • Zusatz vor allem konsequent im Schweissbad abschmelzen und nicht im Lichtbogen. Vielleicht eher dicker Draht, damit dieser nicht schon beim Hinführen verflüssigt, sondern Zeit genug ist ihn ins Bad zu führen.

  • Ok. Das werde ich ausprobieren. Danke schon mal.


    Kann man also sagen, dass es unproblematisch ist, Aluminium über Kopf zu schweißen

    (Vorausgesetzt man hat genug Übung)?

  • Du kannst einen dickeren Draht auch nehmen um das Schmelzbad zu kühlen. Eine flache Naht ist Überkopf unmöglich. Da hat irgendein Depp das Prinzip der Schwerkraft erfunden. Das Schmelzbad zieht es einfach nach unten.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!