Schweißgerät Steuerstecker umrüsten

  • Hallo zusammen, Ich habe mir kürzlich ein altes Schweussgerät zugelegt (sieh Foto). Jedoch habe ich kein Schlauchpaket dazu. Zur Frage: kann ich den 9 poligen Steuerstecker umrüsten, auf etwas gängigeres? Für was werden eigentlich 9 pole benötigt? Primär will ich Wig schweßen, welches schlauchpaket kann ich verwenden bzw. Auf was muss ich achten? Gruss Mayo

  • Servus,


    Link zur Bedienungsanleitung: (WIG Modus auf S.18)

    https://issuu.com/castolin_eut…-3000-bedienungsanleitung


    Passt die Bedienungsanleitung zum Gerät? Der Rest von meinem Beitrag wäre vorbehaltlich dem, dass die Bedienungsanleitung passt.



    Nach dieser Bedienungsanleitung kann die Maschine im WIG Modus nur mit einem Ventilbrenner betrieben werden, d.h. das Gas wird manuell auf- und abgedreht. Das Zünden erfolgt durch Werkstückkontakt, im besten Fall per "Lift-Arc-Zündung", d.h. der Strom wird beim Zünden vom Gerät so begrenzt, dass die Elektrode halbwegs geschont wird. Bei ungeregelter "Anreißzündung" macht eine Elektrodenspitze erfahrungsgemäß 2...3...4 Zündungen mit. Der Suchbegriff wäre jedenfalls "Ventilbrenner".


    Bitte nicht falsch verstehen, die Maschine ist halt primär nicht für WIG konzipiert. Nur mit WIG wird das ganze Potential der Maschine nicht genutzt und für WIG hätten "echte" WIG-Geräte die ein oder andere Funktion die dann doch ganz praktisch oder komfortabler ist.

    schöne Grüße
    Tommy

  • Hi Tommy,

    Danke für die Antwort.


    Das Handbuch ist glaube ich für das neuere Modell, leider kann ich Anleitung nicht hochladen da die Datei zu gross ist.

    Aber ich denke nicht dass es da grosse Unterschiede geben wird.


    Wie sieht es mit MIG aus? Brauche ich da Zwingen diesen 9-pologen Fronius Steuerstecker? Bzw. Kann man den nicht umrüsten oder sich gleich ein schlauchpaket ohne steuerstecker holen?


    Gruss

  • Wie sieht es mit MIG aus? Brauche ich da Zwingen diesen 9-pologen Fronius Steuerstecker? Bzw. Kann man den nicht umrüsten oder sich gleich ein schlauchpaket ohne steuerstecker holen?

    Das Schweißgerät hat einen Euro-Zentral Stecker. Da werden die 2 Kontakte schon mitgeführt.

    Den 9 poligen Stecker brauchts nur, wenn du die Fernsteuerung, die am Bild zu sehen ist,

    benutzen willst. Es könnte sein, dass am Schweißgerät ein Schalter ist, mit dem man

    auf die Fernsteuerung umschalten kann. Glaube aber nicht. Eigentlich kann man jedes Schlauchpaket mit Euro Zentralanschluß und Wasserkühlung (MB 401, MB501) nehmen.

    Wenn man die Wasserkühlung aufgrund des nicht so hohen Schweißstrom benötigt,

    dann muss man der Vorlauf und Rücklauf mittels einer kurzen Schlauchbrücke beim Vorschubkasten brücken. Kühlwasswer muss aber schon drinnen sein.

    Dann kann man auch ein Schlauchpaket ohne Wasserkühlung nehmen (MB25, MB36).


    Gruß

  • Zitat

    Den 9 poligen Stecker brauchts nur, wenn du die Fernsteuerung, die am Bild zu sehen ist,

    benutzen willst.

    Der Stecker für die Fernbedienung ist der runde, ganz rechts neben dem rechteckigem Steuerstecker.

    Die Fernbedienung funktioniert soweit auch. Ich hab gestern, mit einem wassergekühltem Schlauchpaket die Maschine mal angeworfen. Jedoch wenn ich die taste am Brenner betätige läuft der Drahtvorschub nicht wobei der Motor an sich dreht wenn man den Motor manuell fährt zum Draht einführen.


    jetzt dachte ich das liegt daran, dass mein Schlauchpaket kein Steuerleitung hat,

    kann es daran liegen oder hat das Gerät eventuell einen Defekt.


    noch zur Info: im Drahtvorschub sind moment keine Vorschubsrollen verbaut aber daran darf es ja wohl nicht liegene ?!?!


    Gruss Mayo


    und noch mal Danke für die Antworten

  • Hi,

    vielen Dank für den Tipp.

    Hat geklappt. Hat nur etwas länger gebraucht bis ich es testen konnte weil ich noch auf ein Adapterkabel für den 3 Phasen Strom Stecker warten musste.


    Vielen Dank nochmal.


    Fazit der Steuerstecker wird nicht unbedingt benötigt 👍

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!