MAG Schlauchpaket defekt - Fehler finden

      MAG Schlauchpaket defekt - Fehler finden

      Hallo,

      ich habe aber leider noch Probleme bei der Inbetriebnahme meiner SAFMIG Maschine.
      Am Brenner kommen nur 2-3 Liter Schutzgas an obwohl der Druckminderer mit 14 Liter läuft.

      ich habe den Dichtring am Gasanschluss des MB36 Schlauchpakets erneuert, trotzdem drückt es mit das Gas quasi ins Gerät, über die Drahtführungsspirale so wie es scheint. Die führungsspirale und die Verschleißteile vorn am Brenner sind auch neu, also das Kontaktrohr, die Messingaufnahme und dieses Keramik Ding.

      Kann ich ich davon ausgehen das da ein Bruch im Schlauchpaket vorliegt?
      ich habe leider kein zweites zum testen da.

      Beste Grüße,
      Christian
      Dann miss doch erstmal am Schlauchpaket-Anschluss. Einen Adapter zum Messen kannst du dir vielleicht aus einem Joghurtbecher oder sowas improvisieren. Das abgebaute Schlauchpaket müsstest du, wenn du statt dem Stromkontaktrohr da einen Stopfen vorn reindrehst, auch messen können (ob bzw wie lange es den Druck hält).
      Kippt der Bauer Milch in den Tank, wird der Trecker sterbenskrank.
      Bei nem Euro-ZA läuft das Gas ja nicht über die Drahtführungsspirale, sondern extra und wird dann erst vorne im Brennerhals über den Diffusor (dieses Keramikding) freigesetzt. Mit der Spirale hat das nix zu tun (insofern das beim SAF ein ZA und nicht was Exotisches is) zu tun, was aber nicht heißt, dass trotzdem ein Bruch im alten Paket vorliegen könnte. Du könntest den Brennerkopf evtl. noch mal zerlegen und den Hals entsprechend durchblasen. Evtl. is ja da auch was undicht, denn irgendwo muss das Gas ja hin.
      Wenn ein Bruch im Schlauch selbst vorliegt, dann bräuchtest du eh ein anderes Schlauchpaket.

      Gruß!
      Ein MB25 Brenner mit Euro-ZA, welches auch Relativ Langlebig ist, kostet um die 50-60€, zB Trafimet Ergoplus. Instandsetzen des Schlauchpaket ist dann eher was für begeisterte Schrauber :)

      Wir haben in der Firma diverse Schweißgeräte im Einsatz, dort ist laut der Anzeige eine Literleistung von 25-30l/min eingestellt. Tatsächlich am Brenner 11l/min.
      Soviel nur zur Genauigkeit der Druckminderer. Je nach Alter und Marke halt.
      Und unsere Schlauchpakete sind alle zu 99,99% Dicht :)

      Wobei ich dazu sagen muss, das die Flowmeter Druckminderer Nahezu Identisch sind mit den eingestellten werden vorne am Brenner.
      OPEL CIH - Feinste Graugusstechnik seit 1965