Lincoln Electric - Viking 3350 Lagerung?

      Lincoln Electric - Viking 3350 Lagerung?

      Hallo zusammen,

      ich habe mir endlich einen ordentlichen Helm geholt, dank Rabatt beim Händler um die Ecke war der Preis für Zuhause auch vertretbar.

      Nur wüsste ich gern wie ich meinen Lincoln 3350 fachgerecht lagere wenn er nicht genutzt wird. Besser im Dunkeln oder im Tageslicht? Ich schalte bei nichtbenutzung immer in den Grind Modus.

      In in der Werkstatt sind derzeit minus 5 Grad , das ist wohl auch nicht so optimal...

      Freue mich auf Tipps :)

      beste Grüsse,
      christian
      Hallo,
      viel kannst da nicht falsch machen. Ich lagere meine Helme immer in einem "Plastiksackerl" in einem Schrank, damit diese nicht unnötig verstauben.
      Da der Schrank auch Türen hat, ist es dunkel. Bei den Temperaturen braucht man sich auch keine Gedanken machen.
      Lagertemperaturbereich: -20 Grad Celsius bis +70 Grad Celsius.
      Betriebstemperaturbereich: -10 Grad - 55 Grad Celsius.
      Und nach ca. 4-5 Jahren (gebrauchsabhängig) ist halt die Batterie (CR2450) zu tauschen. "Low Batt" wird ja angezeigt.

      Gruß