Jäckle Ino MIG 500

      Jäckle Ino MIG 500

      Guten Abend ich hätte eine frage zu meinem Schweißgerät.
      wenn ich es einschalte erscheint eine Error Meldung das zuwenig Kühlflüssigkeit drinnen ist habe sie nachgefüllt und die nachricht erscheint immer noch.
      was soll ich nun tun gibt es in Oberösterreich irgendwo eine Reparaturwerkstatt oder ähnliches?

      würde mich über antworten freuen.
      Hallo,
      wenn es sich um die Fehlermeldung Err H2o am Display handelt, dann gibt mehrere Ursachen dafür:
      1) Zu wenig Kühlflüssigkeit im Behälter
      2) Die Durchflussmenge liegt unter der minimalen Schwelle von 0,25 L/min (Jäckle kann sich da selbst nicht festlegen. Manchmal taucht der Wert 0,5 l/min auf).
      Die Durchflussmenge prüft man, indem man die Taste l/min dauerhaft ( länger als 1 Sekunde) drückt - bei MC-1 Steuerung. Die Pumpe schaltet sich ein und auf dem rechten Display wird die Menge angezeigt. Wird da ein Wert <0,5 angzeigt und der Tank hat genug Kühlfllüssigkeit, dann gibt es dafür 4 Ursachen.
      --> Durchfluss wird durch irgendetwas blockiert (Schlauchpaket überprüfen indem man einen Wasserschaluch auf einen Stecknippel ansteckt und Wasser
      durchschickt) (50% der Ursache ) Das Schlauchpaket kann man auch ausschliesen, wenn man sich so eine Brücke bastelt (Stück Schlauch mit 2 Stecknippel) und die dann an den Wasserkühler ansteckt.
      ---> Steckbuchse öffnet nicht beim Einstecken des Stecknippels
      --> Der Durchflussmessser ist verunreinigt oder kaputt (50% der Ursache)
      --> Wasserpumpe oder die Ansteuerung ist defekt (eher unwahrscheinlich)

      Aber nicht das du annimmst, ich habe auch so ein schönes Ding von Schweißgerät - fast alles von der Bedienungsanleitung abgeschrieben :rolleyes:

      Gruß