Mehrere Einstellungsprobleme Alphaforce W200AC/DC

      Mehrere Einstellungsprobleme Alphaforce W200AC/DC

      Hallo zusammen,

      ich benötige mal Hilfe von jemanden der sich mit der Alphaforce W200AC/DC auskennt.

      Ich habe mehrere Probleme bei den Einstellungen:

      1.) ich kann nicht von 2 Takt auf 4 Takt umstellen. Dies geht nur wenn ich den Kombistecker vom Schlauchpaket am Inverter abziehe. Dann kann ich 4 Takt anwählen, sobald ich dann wieder den Stecker montiere springt er in den 2 Takt Modus. Siehe Video.

      2.) Wenn ich den Wert bei "DCY" ändern möchte soll das lt. Anleitung nur mit aktivierter Pulse Taste gehen. Mit aktivierter Pulsetaste überspringt er aber diese Einstellung. Nur mit deaktivierter Taste gelange ich dort hin, dann kann ich aber mittels dem Drehregler den voreingestellten Wert nicht ändern. Siehe Fotos und 2. Video.

      3.)Bei den Pulseinstellungen kann ich sämtliche Werte einstellen aber den Schweißstrom "iw" nicht. Siehe 3. Video.

      Was mache ich falsch? Oder hat das Gerät ein Problem (ist allerdings nagelneu).

      Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
      Dateien
      Hallo,
      ich kenne mich zwar mit dem Gerät nicht aus, aber man kann ja auch ohne spezielle Kenntnisse einen Fehler diagnostizieren.
      1) Versuche alle Einstellungen, ohne den Steuerkabelstecker am Schweißgerät eingesteckt, zu machen.
      2) Wieviele Pin's hat der Steuerkablestecker/-Buchse (15)? Stell ein Bild davon ein.
      3) Hat der Brenner nur einen Taster, oder ist dieser mit 3 Tasen ausgestattet? Stell ein Bild davon ein.
      4) Ich gehe davon aus, dass man alle Einstellungen am Schweißgerät machen kann, solange der Steuerkabelstecker nicht am Schweißgerät eingesteckt ist.
      5) Meine Vermutung ist, dass der Brenner (wenn auch mitgeliefert) nicht zum Schweißgerät passt, oder das Schweißgerät nicht zum Brenner.
      Wenn ich mir das erste Video ansehe, dann sieht es für mich so aus, als würde das Schweißgerät beim Einstecken des Steuerkabelsteckers in den "Glauben" vesetzt,
      dass ein Fußpedal angesteckt wurde. Damit wird automatisch in den Mode Fußpedal umgeschaltet. Und mit einem Fußpedal gibt es keinen 4-Takt Mode. Weiters gibt
      es keinen Zweitstrom, der ja einen 4 Takt Mode voraussetzt. Leider haben die ch... Hersteller auf eine optische Anzeige verzichtet, oder einfach vergessen. Das
      einzige Indiz für diese Hypothese ist, die erzwungene Rückschaltung auf den 2-Takt Mode. Aber ich kann mich auch irren!

      Gruß