Atemschutzmaske zum Schweißen und Schleifen

      Atemschutzmaske zum Schweißen und Schleifen

      Hallo,

      ich habe immer mehr von den schädlichen Dämpfen und Feinstäuben gelesen.
      Daher würde mich einmal interessieren ob ihr zum Schweißen und Schleifen eine Schutzmaske tragt oder nicht
      Könnt ihr welche empfehlen ? Eher Einweg- oder Mehrwegmasken?

      Ich schweiße hauptsächlich WIG und ab und zu Elektrode.

      Vielen dank schonmal im Vorraus.

      Gruß
      Matthis
      Hallo nochmal,

      kann keiner was zu dem Thema sagen ?
      Würde mich nämlich mal interessieren wie ihr das so handhabt.
      Auf der Arbeit hatte ich immer eine Absaugung, welche ich zuhause für das Hobbyschweißen leider nicht habe.
      Um trotzdem auf meine Gesundheit zu achten habe ich überlegt mir eine Atemschutzmaske zuzulegen bin aber von den Einwegteilen eigentlich nicht so überzeugt.
      Ich wäre für eine Antwort hierzu dankbar.

      Gruß
      Matthis
      Guten Abend zusammen!
      Würde mich gerne der selben Frage betätigen, ohne einen neuen Thread zu eröffnen.

      Ich suche eine Halbmaske mit Silikonrand, die zum Schweißen, Schleifen und Lackieren geeignet ist.
      Wie schneller66 schreibt, ist ein A2P3 Filter passend.
      Allerdings muss sie auch unter meinen Schweißhelm passen.
      Habe einen 3M Speedglas 9002V.
      Wer nutzt eine 3M Halbmaske?
      Die 6502 ist mit Silikonabdichtung.
      Die 6002C wäre auch nicht schlecht, habe aber nix gelesen, ob sie eine Silikonabdichtung zum Kopf hin hat.

      Bisher habe ich einfache Filtermasken von 3M genommen mit FFP3 Filter.
      Aber diese dichten an der Wange wegen 3Tagebart nicht immer ganz ab, sodass die Filterwirkung nicht 100%ig zuverlässig ist.

      Mit einer Halbmaske mit Silikonabdichtung erhoffe ich mir einen besseren Sitz.
      Nur muss sie zwingend unter den Speedglas passen!

      Ach ja, zur Not würde beim schweißen auch eine andere Maske gehen, da ich eine Plymout Schweißrauchabsaugung habe!

      Danke für eure Hilfe!
      Gruß Patrick