Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 572.

  • Benutzer-Avatarbild

    Optrel käme als weiterer Hersteller in Betracht, auf deren Website kann man die aufgelisteten Helme recht schön nach verschiedenen Kriterien filtern, z.B. eben der Möglichkeit ein Frischluftsystem zu verwenden

  • Benutzer-Avatarbild

    Paar fragen zu Cloos GLC 206

    tommy - - Schweissgeräte

    Beitrag

    Zitat von Jürgi: „um so mehr Wicklungen geschaltet werden, umso höher die Spannung auf der Sekundärseite“ wenn man das auf der Sekundärseite tut, ja. Wenn man auf der Primärseite mit größer werdender Stufe Wicklungsteile abschaltet "erhöht" sich quasi die Wicklungszahl der Sekundärwicklung relativ zur Wicklungszahl der Primärwicklung. Auf das Verhältnis kommt es an, Spannungsverhältnis (U2/U1) entspricht vereinfacht Wicklungsverhälnis (n2/n1), als Gleichung U2/U1 = n2/n1. Aufgelöst nach U2: U2 =…

  • Benutzer-Avatarbild

    Paar fragen zu Cloos GLC 206

    tommy - - Schweissgeräte

    Beitrag

    Servus, könntest du paar Fotos vom Gerät einstellen? Insbesondere die Bedienelemente und das Typenschild würden mich interessieren, wenn möglich auch der Stufenschalter und das Trafoschütz (dürfte das größte Bauteil der Steuerungkomponenten sein) bei geöffnetem Gehäuse. Zitat von Crossrocker: „Und bei mir gehen leider 2 schaltstufen nicht die 1 und die 2 an was kann dies liegen? Es läuft auch der vorschub nicht bei denen 2 stellungen die anderen gehen ohne probleme?“ Eine Möglichkeit wäre der Ha…

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus, Zitat von andi132: „Strom an L1 mit 42A ! und an L3 mit 48A ! gemessen“ Ist es plausibel dass sich da zwei verschiedene Werte messen lassen, wenn das Gerät nur über zwei Phasen angeschlossen ist? Ist abweichend zum Primärplan der Neutralleiter im Spiel? Unter welchen Bedingungen ist das gemessen? Damit mein ich z.B. sekundär kurzgeschlossen oder während dem Schweißen, wenn letzteres, welches Verfahren, beide Messungen gleichzeitig? Wenn nacheinander spielt u.U. schon sowas wie bspw. vers…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von reidiekl: „Zitat von tommy: „ ... würde ich sagen dass ein Profil durchgängig ist“ EIN Profil läuft IMMER durch! Die Frage ist doch gerade, ob das andere Profil auch durchläuft oder eben nicht ??? “ Okay, war missverständlich ausgedrückt, wollte damit sagen dass ich meine dass nur eines durchläuft (von der Seite auf der die Person mit den Schuhen sitzt oben nach der gegenüberliegenden Seite unten), einmal sieht man die Vorder-, einmal die Rückseite. Ich würde auch die ausgeklinkte Vari…

  • Benutzer-Avatarbild

    also wenn man davon ausgeht dass das in Bild "9322" und Bild "9310" der selbe Schuh ist würde ich sagen dass ein Profil durchgängig ist

  • Benutzer-Avatarbild

    MIG/MAG: Probleme mit 0,6mm Draht

    tommy - - Schweissen

    Beitrag

    Interessehalber, meinst du mit 2 angetriebenen Rollen 2 von 2 oder 2 von 4 ?

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus, Zitat von chris_w: „Was denkt ihr mit welcher Schweiss-Art der Original-Tisch geschweisst wurde?“ MAG Zitat von chris_w: „Stahl, Edelstahl, kaltgewalzt, warmgewalzt, auf was muss man achten?“ Bezieht sich das auf die Materialauswahl oder willst du allgemein was zur Verarbeitung von den genannten Werkstoffen wissen? Zitat von chris_w: „Ist es technisch möglich mit dem MIG/MAG-Schweissgerät solch eine stabile Schweissnaht hinzubekommen, dass sie die Tischplatte auch sicher trägt (wie gesag…

  • Benutzer-Avatarbild

    MIG/MAG: Probleme mit 0,6mm Draht

    tommy - - Schweissen

    Beitrag

    Passt auch die Drahtführungsspirale zum 0,6er Draht? Klingt komisch aber eine zu Weite kann diesbezüglich auch Probleme machen. Alternativ käme auch eine Teflon-Seele in Frage, da wär der Reibungswiderstand geringer als bei den Drahtspiralen

  • Benutzer-Avatarbild

    Autogenschneidbrenner

    tommy - - Sonstiges

    Beitrag

    Servus, erste Ansätze, ohne Anspruch auf Vollständigkeit Ist die Düse verschmutz/beschädigt? -> Abschrauben und prüfen, ggf. reinigen Ist die Rückschlagsicherung/Gebrauchstellenvorlage ok? Oder hat die ausgelöst? Dann lässt die nämlich bei der verbreitesten Bauart kein Gas mehr durch -> einzeln kurz testen ob überhaupt Brenngas bzw. Sauerstoff kommt

  • Benutzer-Avatarbild

    PT wäre der Brennertaster der für an/aus zuständig ist. JP würde ich auch als Jumper interpretieren, also die weißen Stecker auf der Platine. Nachdem nur 2 Pole der Steuerbuchse angeschlossen sind ist das Gerät serienmäßig nicht für Fernregelung gedacht, ob man da was nachrüsten/basteln kann kann ich leider nicht sagen. Zumindest müsste auf der vorderen Platine in der Nähe des Jumpersteckers vom Brennertaster ein weiterer Steckanschluss vorhanden sein

  • Benutzer-Avatarbild

    Probleme beim alu Wig schweißen

    tommy - - Schweissen

    Beitrag

    Ja gut, dann deutet schon alles aufs Gas hin, ist zwar ärgerlich aber kommt immer wieder mal vor. Evtl. ist dein Gaselieferant ja kulant wenn noch nicht viel verbraucht ist

  • Benutzer-Avatarbild

    Probleme beim alu Wig schweißen

    tommy - - Schweissen

    Beitrag

    Servus, normalerweise ist Argon 4.6 auch ausreichend, nur eben nicht wenn die Füllung grundsätzlich verunreinigt ist. Kannst du alles andere als das Gas ausschließen? Liegt es evtl. an dem Flachmaterial, bei den anderen Bildern sind ja nur Rohre zu sehen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus, wenn ich mir den Stromlaufplan im zweiten PDF, S. 17 u. 18 so anschau würde ich sagen dass die Stromverstellung bei einem Fernregler nicht über ein Poti, sondern über Taster erfolgt, du bräuchtest also im Fuß"pedal" oder besser gesagt Fuß"taster" 3 Taster: einen für ein/aus, einen für "mehr Strom" und einen für "weniger Strom", für letzteres alternativ ne Wippe mit Mittelstellung und zwei Betätigungsrichtungen. Das in ein Pedal zu bekommen ist aber schwierig, also entweder gleich zwei Pe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wechselstrom-Elektrodenschweißen: Kehlnaht

    tommy - - Schweissen

    Beitrag

    Servus, Zitat von u-bahner: „Youtube hilft auch nicht weiter, da klappt immer alles perfekt“ ein etwas anderes Video mit verschiedenen Fehlerbildern und wie das zugehörige (falsche) Schmelzbad aussieht, hilft das weiter? youtube.com/watch?v=akvv4ApYMVE Um welche Werkstückdicken gehts bei dir?

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus, Zitat von reidiekl: „8 Fragen in meinem Eingangspost“ Zitat von reidiekl: „1. Elektrodendicke (habe 1,6 und 2,4 mm) ?“ 1,6 mm geht bis ca. 150 A, bei mehr die 2,4er. Andersrum kann man die 2,4er natürlich auch für weniger verwenden, außer es geht um deutlich kleinere Ströme, sagen wir mal als Richtwert unter 50 A Zitat von reidiekl: „2. Gasdüsengröße (habe 4-er, 5-er, 6-er und 7-er) ?“ 6er oder 7er ist mMn eine gute "Universal"-Größe für niedrigleg. Stähle, kleiner würde ich nur gehen we…

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus, Vorweg, die Überschlagsrechnung ist nach besten Wissen und Gewissen entstanden, ich übernehme aber keinerlei Haftung dafür! schweisserforum.de/index.php/A…5db70c9477e42eeabe719b562 9SMnPb30 wäre von der Streckgrenze her in der Größenordnung wie ein S235, also bei den geplanten 140 Nm Drehmoment machen die Zapfen auf dauer eher nicht mit. Die Kerbwirkung ist auch noch nicht berücksichtigt, andererseits kööönnte sich das teilweise mit der Worst-Case-Annahme was den Kraftangriffspunkt am Za…

  • Benutzer-Avatarbild

    WIG S235JR+AR spritzt stark und bildet Poren

    tommy - - Schweissen

    Beitrag

    War auf den Teilen mal ne Beschichtung drauf, Lack, Farbe o.ä.?

  • Benutzer-Avatarbild

    Schweissen in einer wärme wann?

    tommy - - Schweissen

    Beitrag

    Servus, wetterfeste Stähle betrifft das nicht, das betrifft z.B. aufhärtungsempfindliche Stähle wie Werkzeugstähle

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus, Zitat von reidiekl: „Bin jetzt total verunsichert und werde nochmals nachfragen ob es tatsächlich so ein Automatenstahl ist. Wenn der jetzt tatsächlich so wenig aushält (was auch immer wenig Ist) frage ich mich weshalb man solchen verwendet. Soweit ich das mitbekommen habe werden aus diesem alle möglichen Hydraulikschlauchanschlüsse gefertigt.“ Automatenstahl an sich ist ja nicht schlecht, im Grundzustand ist die Festigkeit durchaus ok, das Problem ist die Wärmeeinwirkung durch das Schwe…