Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 193.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn man mit Kleben zufrieden ist, ist das gar kein Problem. Das Gerät ist eine Fehlkonstruktion.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, Ja bei dir fehlt ganz einfach der Saft. Das Einhell ist ein absolutes Gerät, welches man eher als Ladenhüter bezeichnen sollte. Wenn ich mich nicht täusche, hatte das auf 120A etwas um die 10-15% ED Meiner Meinung. Wirf das Gerät weit weg.... alleine den Drahtvorschub, wenn du dir diesen anschaust, sollten alle Fragen geklärt sein Wenn du uns ein Budget nennst, können wir die bei der Suche nach etwas leistungsfähigerem behilflich sein Mit freundlichen Grüßen

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei Brennbarem Gas würde ich ich vorsichtig sein im Bezug auf Lagerung im Keller. Da Gas schwerer ist als Luft, bringt dir auch eine absaugung bzw. Fenster nix. Sowas sollte wirklich Frei gelagert werden. Zumal Acetylen leicht Schlaf fördernd ist, kann das eine tödliche Erfahrung werden. Bei Gasen wie Schutzgas oder Argon sehe ich die Probleme eher weniger. Genau wie bei Sauerstoff. So meine Meinung....

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus, 1.) Erstmal alle Verbindungen Überprüfen auf Korrekten Sitz und Festigkeit. 2. ) Ist der Schweißdraht auch geeignet für dein Anwendungsbereich ? 3. ) Gas ist Korrekt eingestellt - Druckminderer auch voll geöffnet? Literleistung ist gemessen wo, am Manometer oder direkt am Brenner? Du schreibst "8mm" Draht - ich gehe einfach mal von einem Tippfehler aus, denn du meinst bestimmt 0,8mm draht? Ok. Ich sehe das mit der Maschine etwas Eng. Auf Stufe 6 leistet sie bis zu 135A ( mit Streuung - m…

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin ! danke erstmals für eure Antworten. Ja Kapillarrohr ist drinnen und lasse ich auch drinnen, das Stützrohr ist ja trotzdem drinnen und passt durch das Rohr. Hängt ja an der Teflonkohleseele. Werde mir demnächst mal eine kleine Rolle 1,0 mm Draht besorgen. Worauf muss ich da achten beim Kauf? Gibt ja so viele für Aluminium? Schweißen tu ich damit nur AlMg Blech. Derzeit ist Si5 Draht drinnen in 0,8 mm halt. Oder sollte ich dafür anderen Draht verwenden? Wo sind eigentlich die Unterschiede de…

  • Benutzer-Avatarbild

    Schraubenschlüssel schweißen?

    renndett-violence - - Schweissen

    Beitrag

    Servus, Wir haben das auch schon gebaut. Jedoch in Kleiner (Verlängert-/Gewinkelt) und fast doppelt so groß ( 60mm und 70mm Ring ) Nie Probleme damit gehabt, auch mit Rohrverlängerung (bei der Großen) Nie etwas passiert. Hält seit 10 Jahren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Aber was hat die Düse jetzt mit dem Problem zutun ? Laut EWM Telefon ist 0,8mm oder 1,0mm für 0,8er Draht kein Problem......

  • Benutzer-Avatarbild

    Das hat der Christian mir so Empfohlen bei Aluminium.

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus ! Beim Alu schweißen im MIG Betrieb mit der JobNr 82 ( AlSi - 0,8mm Draht ) Werkstoff AlMg3 Blech. Problem 1 : Ab und zu Verheddert sich der Alu-Schweißdraht vor dem Kapillarrohr und stockt somit den Drahtvorschub. Das Kapillarrohr ist soweit es geht sogar schon zurückgeschoben. Die Teflonkohle seele liegt direkt an den Förderrollen an, so wie es auch sein sollte. Ich bin der Meinung es liegt an der Rolle, da der Draht mehr als nur "Wellenförmig" von der Spule kommt ( Original von EWM, 2K…

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus... Was für einen Helm genau hast du denn..... Da ich kein Freund von den Schweißschildern bin - hat aber wohl auch was mit Faulheit Zutun, das Ding permanent zu halten, habe ich mir den Automatikhelm von Einhell gekauft. Schutzstufe 9-13. Für den Preis, ist der vollkommen Akzeptabel. Kostet rund 60 € . Die sollte man schon als Minimum investieren, wenn einem die Augen was wert sind. Ein genauen Vergleich zu einem Speedglas o.ä habe ich leider nicht. Kann diesen Helm jedoch uneingeschränkt…

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus ! Nachdem ich momentan mehr Zeit hab, als mir lieb ist, habe ich gestern schon mal angefangen, meinen alten Werkstattwagen umzubauen. Dieser wird dann mein Wagen für das Schweißgerät wo ich dann auch alles an Zubehör immer Parat habe. Was für mich einfach die Sinnvollste Option ist Habe hinten aus 2mm Stahlblech einen Gasflaschen Halter angeschweißt. Die Seiten sind unten noch gekantet und dienen als "Halter-/Stütze" des Bodenblech's, wo die Gasflaschen stehen. Der Boden ist zusätzlich no…

  • Benutzer-Avatarbild

    Meld dich mal, was das Teil so Taugt. Wenn man ein Fahrbares Gerät hat, ist das ja bestimmt auch nützlich

  • Benutzer-Avatarbild

    Zocker unter euch?

    renndett-violence - - Freizeit

    Beitrag

    Ja, hier Auf Konsole (PS4) vor kurzem erst mein Lieblingsspiel auf 100% Gebracht ( Horizon Zero Dawn )

  • Benutzer-Avatarbild

    ...Neulich lag ich unterm Polo, ziemlich Eng mit meinem Automatikhelm. Auch sehr schwer sich dann noch vernünftig irgendwie zu bewegen. Handschild habe ich keines, will auch keines. Gibt es Alternativ eine "Brille" ( Jetzt nicht direkt die für Autogen?) Hat da jemand Erfahrungen mit? Soll nur für Kurze Einsätze unterm Auto sein wo die Platzverhältnisse eher bescheiden sind

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Ändi27: „Gerät läuft wieder. Habe erst den Umschalter gewechselt und ausprobiert--->nix. Danach die Platine gewechselt und es lief wieder 1A.! Mfg“

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo ! Selbiges Problem hatten wir bei unserer Maschine auch mal. Da war ein Defekt auf der Hauptplatine sowie dem Umschalter, ist bei dem Gerät leider eine Krankheit, wenn man damit auf höherer Stufe auf 230V Schweißt. So die Instandhaltung, welche das gerät auf Kulanz reparierte

  • Benutzer-Avatarbild

    Das machen die Leute nicht, weil der Dämpfer defekt ist, sondern damit der Dämpfer nurnoch eine Attrappe ist! Sprich, Lauter. Ich habe das ganze auch schon ein paar mal gemacht. Bei den Meisten kann man ein Rohr von vorne bis hinten durch schieben, so das der Dämpfer halt nur noch Optisch da ist, aber Technisch ohne Funktion ( Eben die Attrappe ). Wir haben das so gemacht : Oben ein großes Loch reingeflext, das Dämmmaterial entfernt und das Rohr herausgetrennt. die Enden Plan mit dem Topf abgesc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hast du mal direkt bei EWM Angefragt? für ein Älteres habe ich das zugesandt bekommen. Grüße!

  • Benutzer-Avatarbild

    Güde 190 Kombi

    renndett-violence - - Schweissgeräte

    Beitrag

    Hallo, Mach den Braten mal einwenig Fetter. Was heisst Tot ? Kein Strom ? Läuft nicht an? Hast du versehentlich mit 400V in den 220V Modus geschalten? Die Schutzschaltung, das man das nicht machen kann, ist bei dem Gerät als "Schlecht" einzustufen. Ich kann mir gut vorstellen, das der Gleichrichter defekt ist. Das Gerät nutzt 1-Phase auf 230V und 2 Phasen auf 400V, würde erklären warum du auf 400V Schweißen kannst. Dürftest dann nicht die gleiche Leistung haben, wie normal... Da dem Gerät der St…

  • Benutzer-Avatarbild

    Baumarkt Mitarbeiter

    renndett-violence - - Schweissen

    Beitrag

    Super, jetzt hast du einen bald 8 Jahre alten Thread gepusht Nicht jeder hat das Geld, sich ein Gerät der Oberklasse zu kaufen! Das verstehen so einige aber auch nicht.