Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-14 von insgesamt 14.

  • Benutzer-Avatarbild

    kann man Alu mit VA verschweißen?

    fouzek - - Schweissen

    Beitrag

    Hallo, nen Kollege auf der Arbeit meinte gerade, dass man prinzipiell Alu mit Edelstahl verschweißen könnte..ich begann daraufhin erst mal zu schmunzeln.. In der Tat werden aber z.B. bei Schiffen ganze Alu-Sektionen mit Edelstahl-Sektionen wie auch immer "geschweißt" (wohl eher ne Art Löten ?!)..??! Gruß, Daniel

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Gernoth: „wenn dieser nicht regelmäßig hinzugeführt wird/an der Stromstärke und Schweißgeschwindigkeit angeglichen wird, dann gibt es auch keinen "Schutz" mehr vor einem Durchbrand = keine Schmelze.“ ..ja, dieser Zusammenhang ist natürlich "allgemein gültig".. mir ist schon klar, dass man durch die Schweißgeschwindigkeit und Geschwindigkeit der Zugabe des Schweißzusatzwerkstoffs das Schweißbad "steuern" kann nur darf man ja bekanntlich halt den Schweißzusatzwerkstoff nicht einfach "rau…

  • Benutzer-Avatarbild

    o.k danke, hatte es bei Suche irgendwie nicht gefunden..

  • Benutzer-Avatarbild

    Fülldraht, MAG (GMAW) usw. sagt mir nichts.. ich rede von WIG-Schweißen und ja, wie ich schon geschrieben habe, benutze ich 1 mm 1.4316 filler rod (wie auch immer man das ins deutsche übersetzt , "WIG-Schweißstab" ist glaube ich die richtige Bezeichnung). Bei 100 A wäre das WIG-Schweißen der Kehlnaht extrem langsam und würd nicht auf seine Schweißgeschwindigkeit kommen...[in seinen Videos rät er (und so schweißt er auch) eher zu "schnellem " Schweißen bei stainless steel ] . Habe und kann nur WI…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, kann mir einer noch mal nen Tip gehen für eine Kehlnaht von aufeiander rechtwinklig geschweißten 60x60x20 mm V2A Vierkantprofilen? Aus so einem Video von Jodie (weldingtippsandtricks) redet er häufig im Zusammenhang mit stainless steel von seiner "rule of 33", d.h.: 33 % pulses per second 33 % on time (this is the percentage of time the current stays on the high side of the pulse) 33 % background current diese Regel funktioniert auch schon ganz gut bei mir bei (durch Probieren rausgefunde…

  • Benutzer-Avatarbild

    o.k. besten Dank für deine Hilfe / Antwort !

  • Benutzer-Avatarbild

    ..einen (ganzen) Rahmen.. wäre schön, wenn jemand noch kurz was zu meinen Fragen mit dem "Vorhalten" beim Vorrichten sagen könnte..? z.B. wenn ich 2 x Flacheisen in einem "krummen" Winkel zueinander verschweissen möchte... gut, beim Quadrat-Rohr ist es klar (was ich oben unter 2.) ein bisschen widersprüchlich geschrieben habe bezieht auf die Situation, wenn ich die 4 x Ecken vorher nicht geheftet habe, sondern sie nur senkrecht zueinander ausrichte), wenn ich es senkrecht auf ein anderes schweiß…

  • Benutzer-Avatarbild

    Brauchbare Bandsäge fürs Hobby

    fouzek - - Vorrichten

    Beitrag

    wen es interessiert: von bergundschmid.de/ hab ich viel gutes gehört und mir jetzt auch eine PBS 130 ESC bestellt..

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich weiß, weiter unten ist ein ähnlicher thread und dieser beantwortet auch bereits einen Teil meiner Fragen.. jetzt aber meine Fragen: 1.) wenn ich 60x60x4 V2A Quadratrohr möglichst rechtwinklig aufeinander schweißen will, macht es da ggf. Sinn "aus Verzugsgründen" lieber WIG zu schweissen (oder zumindest WIG nur zum Heften der 4 x Ecken)? Oder ist das Thema Verzug in erster Linie nur von der Einspannung / Fixierung abhängig? Wollt halt eigentlich mit E-Hand die zusammenbraten, weils beq…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, welches Verfahren ist besser geeignet, wenn man Stumpfstöße bei dünnen Blechen (0,8 - 3 mm) mit relativ großem Stegabstand verschweissen will? Ich kenn nur hauptsächlich WIG AC Alu Schweissen und das klappt auch ganz gut. Wollt letztens aber am KFZ 1.5 mm Blech DC WIG schweissen auf Stoß, wobei da teilweise großer Stegabstand war und es nicht möglich war die Bleche zu verbinden. Nur wo kein Abstand war, hat es einigermaßen funktioniert. Mit WIG-Impuls kenn ich mich noch nicht aus, hat das…

  • Benutzer-Avatarbild

    Upslope bei Lorch HandyTig 180 AC DC

    fouzek - - Schweissgeräte

    Beitrag

    Hallo, werde aus der Bedienungsanleitung nicht richtig schlau (mal abgesehen davon, dass das 2 Takt-Diagramm nicht richtig ist, weil es Startstrom und Startstromzeit gar nicht darstellt; diese sind nur im 4 Takt Diagramm zu finden): der Parameter Upslope ist in Einheit % angegeben (Standardwert = 5 %). Was bedeutet das? Prozent pro Zeiteinheit? pro 0,1 sekunden oder pro 1 sekunde? Beispiel: Haupstrom = 100 A, Upslope = 5 % d.h. 5 A. Ist die"Upslope-Steigung" jetzt 5 Ampere pro 0,1 Sekunden oder …

  • Benutzer-Avatarbild

    Heißrisse beim Alu WIG Schweissen

    fouzek - - Schweissen

    Beitrag

    Danke für die Hilfe.. habe es jetzt auch nochmal probiert: wann immer ich Zusatzwerkstoff verwendet habe (genaues Material ist mir leider unbekannt) traten keine (Heiß)Risse mehr auf..

  • Benutzer-Avatarbild

    Heißrisse beim Alu WIG Schweissen

    fouzek - - Schweissen

    Beitrag

    ja, das würd ich jetzt auch gerne wissen..habe nämlich mittlerweile gelesen, dass durch Verwendung eines "anders legierten" Zusatzwerkstoffs die Heissrissanfälligkeit vermieden werden kann. Weiß gar nicht, ob die Risse auch auftraten, wenn ich Zusatzwerkstoff verwendet habe. Werd ich demnächst jetzt noch mal ausprobieren..

  • Benutzer-Avatarbild

    Heißrisse beim Alu WIG Schweissen

    fouzek - - Schweissen

    Beitrag

    Moin, ich, Hobbyschweisser (und daher kaum Ahnung ), schweisse gerade ein Gestell aus 30 x 30 x 4 mm Alu-Winkelprofilen. Bei ca. 50 % der ca. 30 mm langen Nähte treten "Heisrisse" auf (auch ohne Verwendung von Zusatzwerkstoff) , die (zum Glück) nicht bis auf den "Wurzelgrund" gehen, sondern nur bis 1/2 unter der Nhatoberfläche, was das Aufflexen zeigt. "Heißriss" in dem Sinne, dass auffällig häufig ca. die erste Hälfte der Naht reisst und der Riss auch immer in der Mitte der Nhat auftritt. Der R…